Wer seinen Cholesterinspiegel positiv beeinflussen möchte, kann einigen Risikofaktoren selbst entgegenwirken. So können Änderungswillige vor allem ihre Ernährung ins Visier nehmen, denn: Viele cholesterinhaltige Lebensmittel lassen sich durch cholesterinarme ersetzen.


Artikel aus dieser Rubrik
20 Tipps für besseren Schlaf

Eine zu kurze Nacht ist ungesund. Wir haben die besten Tipps für einen ausgeruhten Morgen mehr...

Nur wenige Schritte: Blutdruck messen leicht gemacht

Viele Faktoren können die gemessenen Blutdruckwerte verfälschen. Mit diesen Tipps messen Sie in Zukunft immer richtig mehr...

Tipps für eine herzgesunde Ernährung

Um Ihr Herz zu schützen, kommt es auf gesunde Fettsäuren an mehr...

Lipoprotein a – das gefährliche Blutfett

Das Blutfett Lipoprotein a ist besonders tückisch, weil es Arteriosklerose und die Gerinnselbildung fördert mehr...