Direkt morgens, nicht die Beine überkreuzen und immer zur gleichen Zeit – beim Blutdruck messen kommt es leicht zu Fehlern. Damit Sie Ihren Blutdruck immer richtig angezeigt bekommen, haben wir ein paar Tipps fürs korrekte Messen zusammengestellt.


Artikel aus dieser Rubrik
Blutdruck: Normwerte von Systole und Diastole

Der Blutdruck ist nicht überall im Körper gleich - er variiert je nach Bereich des Blutgefäßsystems mehr...

Tipps für eine herzgesunde Ernährung

Um Ihr Herz zu schützen, kommt es auf gesunde Fettsäuren an mehr...

Herzinsuffizienz: An diesen Symptomen erkennen Sie die Herzschwäche

Die Herzinsuffizienz verläuft meist schleichend. An diesen Symptomen können Sie die Muskelschwäche trotzdem erkennen mehr...

Blutgefäße: Adern sind Venen oder Arterien

Blutgefäße oder Adern sind elastische Röhren, durch die das Blut durch den gesamten Körper fließt mehr...

Über dieses Weihnachtsmenü freut sich Ihr Herz!

Sich den Bauch vollschlagen, ohne das Herz zu belasten: mit Rezepten aus der Mittelmeerküche ganz leicht! mehr...

Blutgerinnung: Ablauf und Gerinnungsfaktoren

Blutgerinnung ist lebenswichtig, ohne sie würde der Mensch bei kleinsten Verletzungen verbluten mehr...