Home » Herz- & Gefäßerkrankungen » Herzerkrankungen bei Frauen: Das ist anders

Herzerkrankungen bei Frauen: Das ist anders

Frauen und Männer unterscheiden sich in vielen Dingen – auch, wenn es um Herzerkrankungen geht. Für das weibliche Geschlecht können diese Unterschiede gefährlich werden: Weil Verlauf und Symptome oft nicht den klassischen Merkmalen entsprechen, erkennen viele Laien und Ärzte die Bedrohung nicht.

Herzerkrankungen bei Frauen: Das ist anders

Dr. Heart / Expertenteam

Weitere Videos
Omega-3-Fettsäuren: Wunderwaffe oder Hype?

Werden Omega-3-Fettsäuren ihrem gesundheitsförderndem Ruf gerecht? Dr. Heart klärt auf mehr...

Schlaganfall: Symptome erkennen und Leben retten

Je länger ein Schlaganfall unbehandelt bleibt, desto größer der Schaden. So erkennen Sie einen Schlaganfall mehr...

So äußert sich ein Herzinfarkt bei Frauen

Ein Herzinfarkt wird bei Frauen oft übersehen! Anders als bei Männern zeigt er sich meist nicht durch starke Schmerzen in der Brust, sondern... mehr...

Mitralklappeninsuffizienz: Behandlung der undichten Herzklappen

Die Mitralklappeninsuffizienz tritt häufig als Folge von Herzschwäche auf. So werden die undichten Herzklappen behandelt mehr...