Home » Herz- & Gefäßerkrankungen » Herzangstsyndrom – Der "falsche Herzinfarkt"

Herzangstsyndrom – Der "falsche Herzinfarkt"

Herzstolpern, Herzrasen, Schmerzen in der Brust, Panikgefühl, Atemnot: Bei vielen fällt dann der Verdacht auf eine Herzkrankheit oder gar einen Herzinfarkt. Wenn der Arzt jedoch partout keine körperliche Ursache findet, handelt es sich vielleicht um das sogenannte Herzangstsyndrom – ein rätstelhaftes, aber häufiges Leiden.

Herzangstsyndrom – Der "falsche Herzinfarkt"

Dr. Heart / Expertenteam

Weitere Videos
Lipoprotein a – das gefährliche Blutfett

Das Blutfett Lipoprotein a ist besonders tückisch, weil es Arteriosklerose und die Gerinnselbildung fördert mehr...

Zu viel Fett im Blut: Millionen Tode durch falsche Ernährung

Ein bisschen sündigen ist in Ordnung – meistens sündigen wir aber häufiger. Damit tun wir unserem Körper nichts Gutes mehr...

Mitralklappeninsuffizienz: Behandlung der undichten Herzklappen

Die Mitralklappeninsuffizienz tritt häufig als Folge von Herzschwäche auf. So werden die undichten Herzklappen behandelt mehr...

Die drei schlimmsten Sünden fürs Herz

Um Herz und Körper fit und gesund zu halten, sollten Sie diese drei Dinge vermeiden mehr...