Home » Herz & Kreislauf

Das Herz-Kreislauf-System

Das Herz-Kreislaufsystem besteht aus dem Herz und den Blutgefäßen. Ein gesundes Herz schlägt Tag für Tag mehr als 100.000 Mal und pumpt mit jedem Herzschlag den Lebenssaft Blut durch den Körper. Dabei wird das Blut mit Hilfe des Blutdrucks durch die Gefäße befördert. Blutgerinnung und Blutgerinnungshemmung sind zwei lebensnotwendige Mechanismen des Körpers, die im Gleichgewicht stehen.

Herz und Kreislauf gestärkt durch Aktivität-111931138.jpg
Ausreichend Bewegung stärkt das Herz-Kreislauf-System.

Während die Blutgerinnung den Körper vor dem Verbluten schützt, gewährleistet die Blutgerinnungshemmung das Fließen des Blutes und damit die Versorgung der Organe und Gewebe mit Nährstoffen und Sauerstoff, die sie zu ihrer Arbeit benötigen. Nährstoffe und Sauerstoff werden mit dem Blutstrom zu ihrem Zielort transportiert.

Artikel aus dieser Rubrik
Herzinsuffizienz: An diesen Symptomen erkennen Sie die Herzschwäche

Die Herzinsuffizienz verläuft meist schleichend. An diesen Symptomen können Sie die Muskelschwäche trotzdem erkennen mehr...

Das Herz: Aufbau, Funktion, Versorgung

Das menschliche Herz ist ein Hohlmuskel und es ähnelt einem schräg gestellten Kegel mehr...

All zu viel ist ungesund

Bei Herzerkrankungen den Sport nicht übertreiben mehr...

Zu viel Fett im Blut: Millionen Tode durch falsche Ernährung

Ein bisschen sündigen ist in Ordnung – meistens sündigen wir aber häufiger. Damit tun wir unserem Körper nichts Gutes mehr...

Cholesterin senken – so einfach gehts

Wer Cholesterin sparen möchte, kann viele Lebensmittel durch cholesterinarme Produkte ersetzen mehr...