Home » Herz & Kreislauf

Das Herz-Kreislauf-System

Das Herz-Kreislaufsystem besteht aus dem Herz und den Blutgefäßen. Ein gesundes Herz schlägt Tag für Tag mehr als 100.000 Mal und pumpt mit jedem Herzschlag den Lebenssaft Blut durch den Körper. Dabei wird das Blut mit Hilfe des Blutdrucks durch die Gefäße befördert. Blutgerinnung und Blutgerinnungshemmung sind zwei lebensnotwendige Mechanismen des Körpers, die im Gleichgewicht stehen.

Herz und Kreislauf gestärkt durch Aktivität-111931138.jpg
Ausreichend Bewegung stärkt das Herz-Kreislauf-System.

Während die Blutgerinnung den Körper vor dem Verbluten schützt, gewährleistet die Blutgerinnungshemmung das Fließen des Blutes und damit die Versorgung der Organe und Gewebe mit Nährstoffen und Sauerstoff, die sie zu ihrer Arbeit benötigen. Nährstoffe und Sauerstoff werden mit dem Blutstrom zu ihrem Zielort transportiert.

Artikel aus dieser Rubrik
Kinder immer weniger fit

Die Fitness der Kinder nimmt pro Jahrzehnt um sechs Prozent ab, warnen Experten mehr...

Nur wenige Schritte: Blutdruck messen leicht gemacht

Viele Faktoren können die gemessenen Blutdruckwerte verfälschen. Mit diesen Tipps messen Sie in Zukunft immer richtig mehr...

Blutdruck: Normwerte von Systole und Diastole

Der Blutdruck ist nicht überall im Körper gleich - er variiert je nach Bereich des Blutgefäßsystems mehr...

Tipps für eine herzgesunde Ernährung

Um Ihr Herz zu schützen, kommt es auf gesunde Fettsäuren an mehr...

Lipoprotein a – das gefährliche Blutfett

Das Blutfett Lipoprotein a ist besonders tückisch, weil es Arteriosklerose und die Gerinnselbildung fördert mehr...

Blut: Bestandteile und Aufgaben

Das Blut ist lebenswichtige Körperflüssigkeit, die vom Herzen durch die Blutgefäße gepumpt wird mehr...