Muskelzucken im Brustkorb

Kategorie: Herzberatung » Selbsthilfeforum - Herz und Kreislauf

16.08.2018 | 16:53 Uhr

Hallo Zusammen, ich habe eine ganz doofe Frage: Seit ca. 1 Woche habe ich so ein komisches Muskelzucken im Linken Brustkorb. Sehr häufig ist es bei Bewegung der linken Körperhälfte. Es ist so als ob sich irgendwas zusammenzieht und dann ganz schnell wieder loslässt. Richtig lokalisieren lässt es sich nicht. Einmal an der unteren Rippe links, dann wieder mitten im Brustkorb und auch mal Richtung Hals. Aber immer Mittig im Brustkorb. Was kann das sein? Blutdruck und Puls absolut normal. Vor 2 Monaten habe ich komplettes Blutbild (35jahre Check) machen lassen. Alles ok. Vor ca. einem halben Jahr ein EKG und da war nichts auffälliges. Wäre echt lieb wenn mir jemand helfen kann? Ich fahre nächste Woche im Urlaub und mein Arzt ist zur Zeit auch nicht da. Danke schön. Lg

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Beitrag melden
19.08.2018, 13:26 Uhr
Antwort

Hallo fan1983,

ich habe sowas auch. Allerdings auch teilweise mit Pieken in Zusammenhang. So wie du das schilderst denke ich dass es sich um Extraaystolen handeln könnte. Das ist eigentlich eher ungefährlich. Allerdings sollte dieses Zappeln jeder Belastung auftreten solltest du unbedingt zum Arzt da es dann ein Hinweis auf eine Sauerstoffunterversorgung des Herzens sein könnte.

 

Ich habe dieses zappeln nun schon seit ca. Januar und hoffe aufschreiben dass es so langsam mal weg geht....

 

Toi Toi Toi und gute Besserung!!!

Florian

Diskussionsverlauf
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer oder unseren Experten

Zum Seitenanfang