Herzinfarkt

Myokardinfarkt

Herzinfarkt-Myokardinfarkt
Ein Herzinfarkt ist ein medizinischer Notfall.
(c) Stockbyte

Wird das Herz über mehrere Minuten hinweg nicht mit Sauerstoff versorgt, sterben Zellen des Herzmuskels ab (Nekrose).

Der Herzinfarkt ist eine der häufigsten Todesursachen in den Industrienationen. In Deutschland erleiden jedes Jahr rund 280.000 Menschen einen Herzinfarkt, im Jahr 2011 starben knapp 52.000 Menschen daran. 55 Prozent davon waren Männer.

Hauptrisikoalter für Herzinfarkt ist vergangenen Jahren gesunken

Bei Männern tritt er oft schon vor dem 40. Lebensjahr auf. Frauen sind durch ihr gefäßschützendes Hormon Östrogen meist erst nach den Wechseljahren   von einem Herzinfarkt betroffen, da dann dessen Produktion abnimmt.

Der Herzinfarkt gilt als medizinischer Notfall, der schwere Behinderungen zur Folge haben kann. Deshalb ist die Erste Hilfe in der ersten Stunde nach einem Herzinfarkt entscheidend für die Überlebenschancen des Betroffenen.  Jeder sollte deshalb die Symptome eines Herzinfarkts kennen und sich mit den Erste-Hilfe-Maßnahmen bei einem Herzinfarkt vertraut machen (siehe Therapie).

Herzinfarkt: Vorboten und akute Symptome erkennen

Autor:
Letzte Aktualisierung: 20. August 2013
Durch: Andreas Gill / Lifeline
Quellen: Beers, M.H. (Hrsg.).: MSD Manual. Handbuch Gesundheit. Wilhelm Goldmann, München 2005 F.A. Brockhaus Gesundheit (Hrsg.): Der Brockhaus Gesundheit. F.A. Brockhaus Gesundheit, Leipzig 2006 Gesundheitsberichterstattung des Bundes: Gesundheit in Deutschland. Robert Koch-Institut, Berlin 2006 Gesundheitsberichterstattung des Bundes. Koronare Herzkrankheiten und akuter Myokardinfarkt. Heft 33. Robert Koch-Institut, Berlin 2006 Statistisches Bundesamt (Hrsg.).: Todesursachen in Deutschland 2011. Fachserie 12, Reihe 4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2012

Beitrag zum Thema aus der Community
  • Herz- und Kreislaufbeschwerden
    Hatte ich einen Herzinfarkt?
    28.04.2013 | 21:34 Uhr

    Sehr geehrter Herr Schaps, ich bin 19 Jahre alt, normalgewichtig, rauche nicht, trinke...   mehr...

Was andere auf Herzberatung lesen
Selbsttest

Zum Seitenanfang