Anke_F.16
Archiv Expertenräte... » Herz | Expertenfrage
23.06.2009 | 10:34 Uhr | Von Anke_F.16

baby loch im herz,was ist pfo und lrs?

unser 5 wöchiges Baby hat immer noch ein Loch im Herz, dass ja im Mutterleib jedes Baby hat und nach Geburt verschließt.
Die Kinderärztin hört beim abhören ein rauschen. Sie sagt es ist nichts schlimmes, man soll nur nochmal zur Kontrolle zu einem Kinder-Kardiologen. Die Ärztin meinte bein manchen Babys dauert es sogar ein Jahr bis es zu geht. Mache mir trotzdem voll die Gedanken, dass es nichts schlimmes ist, hoffe mal nicht, sonst hätte uns die Ärztin doch sofort zum Kardiologen geschickt, oder?
Habe nun in 2 Wochen dort einen Termin bekommen.
Ist es wirklich so, dass sich dies bei manchen erst später verschließt?
Wir haben ein Frühchen (5 Wochen früher), kann es auch damit zusammenhängen?
Auf dem kinderklinik bericht steht kleines pfo mit lrs. pfo ist glaub ich loch im herz, oder?
Was ist lrs?
kontrolle in 6 wochen

Ist diese Frage auch für andere Nutzer interessant?

0
Bisherige Antworten
Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
23.06.2009, 15:59 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz
Hallo!
Ganz richtig, kleine PFO's verschließen sich oft von selbst, kein Grund zur Sorge. LRS ist mir in dem Falle kein Begriff,
Gruss
Dr Schulz
Diskussionsverlauf
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer oder unseren Experten