Rat und Hilfe

Expertenrat zu Herz- und Gefäßkrankheiten

Sie haben Fragen zu Themen rund um Herz- und Gefäßerkrankungen? Wählen Sie einfach das für Ihre Fragen passende Forum aus.

Herzlich willkommen im Expertenrat auf Herzberatung.de! Wir freuen uns auf Ihre Fragen zu allen Themen rund ums Herz.

Sie haben Fragen zur Blutgerinnung? Sie möchten ab sofort Ihre Gerinnung selbst bestimmen und interessieren sich für das Gerinnungs-Selbstmanagement (GSM)? Oder Sie sind bereits GSM-Anwender mit CoaguChek?  und Patienten mit Fragen zur Blutgerinnung und Medikamenten mit blutgerinnungshemmender Wirkung (Antikoagulanzien), beantwortet Dr. Gotthard Rieß alle Fragen im Expertenrat Gerinnungs-Selbstmanagement.

Alle anderen Fragen zum Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck und Herzgesundheit  beantwortet Dr. Klaus-Peter Schaps hier im Expertenrat für Kardiologie. Mit dem "Frage stellen"-Button (rechts) können Sie ihn jederzeit um Rat fragen.

In den archivierten Fragen an unsere Gesundheits- und Medizinexperten können Sie weitere Informationen rund um das Thema Herzerkrankungen und Kardiologie der letzten Jahre nachlesen. Dort finden Sie Beiträge anderer User unserer Community, die dieselben Probleme wie Sie haben und mit denen Sie sich in unseren Selbsthilfeforum austauschen können.
  • heute, 08:55 Uhr  |  Von baru  |  Beiträge: 1
    Nehme täglich morgens eine 1/4 Nebivolol 5 mg. Habe derzeit stark verstopfe Nase. Ich hatte gestern in der Apotheke trotz mehrfachem aufdringlichem Nachfragen zu Wechselwirkung (wehement verneint)...   mehr...
  • heute, 00:17 Uhr  |  Von David1974  |  Beiträge: 1
    hallo ich habe seid paar monaten ab und zu in der rechten brust schmerzen und war deswegen auch schon 3 x in krankenhaus beim erstenmal war das 2004 da wurde eine herzkranz untersuchung gemacht und es...   mehr...
  • gestern, 19:37 Uhr  |  Von irinka  |  Beiträge: 1
    Kann mir jemand meine Angst nehmen?. Mein Sohn ist 17 Jahre, raucht und trinkt nicht, wiegt zarte 61 kg bei der Körpergrösse 180 cm. Also alle typische Ursachen kann man ausschliessen. seit ca 1 Jahr...   mehr...
  • gestern, 18:45 Uhr  |  Von Heike_H.64  |  Beiträge: 1
    Werte Damen und Herren-----Kurz zur Vorgeschichte:Paroxysmales Vorhofflattern wurde per e-cardioversion mehrmals behandelt.Seit im Mai 2014 eine erfolgreiche Isthmusablation gemacht wurde hielt sich...   mehr...
  • gestern, 13:16 Uhr  |  Von freebee  |  Beiträge: 1
    Guten Tag, ich bin gestern aus der Klinik entlassen worden (Einlieferung mit Notarzt am 19.5.). Kardioversion am 20.5., danach Herzfrequenz um 55. Ich habe Medikamente mit bekommen. Metoprolol,...   mehr...
  • 22.05.2015, 09:42 Uhr  |  Von Rico_T.  |  Beiträge: 1
    sehr geehrter experte, seit 7 jahren leide ich an chronischem vorhofflimmern. Foldende Medikamente nehme ich zur Zeit macumar metropolosuccinat 190mg  1 täglich novodigal 0,2 mg  1 täglich da mein...   mehr...
  • 20.05.2015, 16:35 Uhr  |  Von carofee  |  Beiträge: 1
    Hallo, bei mir 37 jahre wurde am 26.03. 15 die aortenklappe durch eine bioklappe ersetzt und ein aneurysma der aorta entfernt. Postoperativ ergab sich ein av block  3. Grades und eine asystolie. Somit...   mehr...
  • 20.05.2015, 16:27 Uhr  |  Von knuddelinchen  |  Beiträge: 1
    Mein Arzt hat mir wegen Extrasystolen Metoprolol verschrieben. Ich soll sie neben Ramipril, die ich ständig nehme, nur bei Bedarf einnehmen, wenn die Extrasystolen verstärkt auftreten, da ich sie bei...   mehr...
  • 20.05.2015, 10:47 Uhr  |  Von Corinna_W.16  |  Beiträge: 1
    Sehr geehrtes Expertenteam, ich (w, 37, NR, 167 cm, 54 kg) habe am 07.05.2015 eine EPU mit Ablation aufgrund meiner VES (aus dem RVOT; ca. 10.000 Stück) hinter mich gebracht, laut Arzt erfolgreich....   mehr...
  • 18.05.2015, 14:31 Uhr  |  Von Glückskind  |  Beiträge: 1
    Ich habe folgende Frage: Weil mein systolischer Wert erhöht ist (140) und zwischen rechtem und linkem Armmeistens um 15 mm abweicht, nehme ich täglich morgens 4 mg Candesartan und damit geht der...   mehr...
  • 18.05.2015, 09:49 Uhr  |  Von Michaela_H.30  |  Beiträge: 1
    Sehr geehrte Damen und Herren,   Meine Tochter, vier Jahre alt, hatte vor ca 4 Wochen Scharlach. Gestern wurde bei ihr zur Nachkontrolle ein Ekg geschrieben. Der Hausarzt meinte es wäre alles in...   mehr...
  • 18.05.2015, 07:13 Uhr  |  Von Unikkatil1974  |  Beiträge: 1
    Guten Tag , ich habe seit ca1,5 Jahren ein HWS Problem nah an der Grenze zum Bandscheibenvorfall in der HWS, seitdem starke Rückenschmerzen in der Brustwirbelsaule, januar 2014 ins Krankemhaus wegen...   mehr...
  • 17.05.2015, 22:49 Uhr  |  Von knuddelinchen  |  Beiträge: 1
    Ich, 62, w, habe seit Jahren VES. Beim letzten LZ EKG waren es ca. 600. Da sich zeitweise Beschwerden bei den ES einstellte (leichter Schwindel mit Druck im Kopf) hat mir der Internist nun Metoprolol...   mehr...
  • 17.05.2015, 16:50 Uhr  |  Von mulllerdie  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag von mulllerdie am 17.05.2015, 22:02 Uhr
    Beim Radfahren heute folgendes vorgefallen: Fahre nach ca. 30min (auch bis dato im niedrigen Pulsbereich) gemütlich mit Puls 107 auf einem flachen Stück. Auf einmal zeigt die Pulsuhr 212 dann 218. Bin...   mehr...
  • 16.05.2015, 14:54 Uhr  |  Von soph_ra  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Schaps am 17.05.2015, 20:35 Uhr
    Guten Tag, ich habe gerade ganz schreckliche Angst. Und zwar begann alles vor 1 Woche, als ich Halsschmerzen bekam. Ich dachte mir gleich, dass sich wohl eine Erkältung anbahnt. Die Halsschmerzen...   mehr...
  • 15.05.2015, 13:56 Uhr  |  Von Anraguma  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag von Experte-Schaps am 17.05.2015, 20:27 Uhr
    Guten Tag,  Es wurde bei mir vor 4 Jahren ein Hyperaldosteronusmus festgestellt seit dem nehme ich aldactone 100mg und concor 1,25 mg der Blutdruck ist dadurch wieder normal. ich hatte aber immer...   mehr...
  • 14.05.2015, 10:36 Uhr  |  Von nickywi  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Schaps am 16.05.2015, 13:38 Uhr
    Liebe Experten, ich bin Medizinstudentin und verfasse gerade eine Epikrise für mein drittes Staatsexamen. Die Patientin hatte erneute instabile Angina pectoris bei bek. Eingefäß-KHK und mehrfachen...   mehr...

Archiv der Expertenräte auf Herzberatung

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zu dem Gesundheitsthema, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

Unser Experte
Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unseren Experten

Rat und Hilfe zur Bedienung
Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss
Die Auskünfte, die unsere Experten Ihnen im Expertenrat erteilen, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch beim Arzt oder Apotheker keinesfalls ersetzen. Eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Unsere Experten dürfen daher nur allgemein formulierte Fragen beantworten. Lifeline ist für die Genauigkeit oder Richtigkeit einer Antwort eines Experten nicht verantwortlich. Lifeline bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen Ärzten und Nutzern. Unter keinen Umständen ist Lifeline sowie die hier antwortenden Experten für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Expertenrats erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Selbsttest
Herzberatung.de auf Facebook